SAP (FICO&HR)

Einführungskurs in SAP (FICO&HR)

Kursinhalt

Dialogfunktionen und Anwendungen des SAP-Systems:

  • Anmelden, Bedienen und Datenstrukturen; Transaktionscodes und Modi; Navigation in Belegen, Eingabehilfen; Suchverfahren per Matchcode; Belege in der Listanzeige; Drucken von Listen; Benutzereinstellungen (Festwerte, Adresse, Parameter).
  • Kreditorenbuchhaltung: Übersicht Kreditorenbuchhaltung; Stammdaten Kreditor; Eingangsrechnung erfassen; Eingangsrechnung – Storno; Gutschrift erfassen; Zahlungsausgang erfassen; Zahlungsausgang; Teilzahlung, Saldenliste und Postenliste.
  • Debitorenbuchhaltung: Übersicht Debitorenbuchhaltung; Stammdaten Debi-tor; Ausgangsrechnung erfassen; Ausgangsrechnung Storno; Gutschrift erfassen; Zahlungseingang erfassen; Zahlungseingang, Teilzahlung; Saldenliste und Postenliste.
  • Finanzbuchhaltung: Übersicht Hauptbuchhaltung; Standardreport, Kontenplan; Sachkonto anlegen nach Vorlage; Kassenbelege erfassen; Gemerkter Beleg; Zahlungsausgang; Saldenanzeige und Postenanzeige; Urbeleg Dauerbuchung; Dauerbuchungsprogramm; Buchungsperioden aktuali-sieren.
    Controlling: Anwendungsgebiete des Controllings; Organisationsstrukturen des Controllings und CO-Stammdaten.
  • Kostenstellenrechnung: Gemeinkostenrechnung; Auftrags- und Projektkostenrechnung; Integration in die Produktion und Logistik; Kostenstellenhierarchie; Stammdaten; Kostenstellen und Kostenarten; Leis-tungsarten und statistische Kennzahlen; Ist-Kosten, Liste Einzelposten (Primärkostenarten); Ist-Umbuchungen; Umlagen; Aufbereitung eines Istkosten-Berichtes; Listanzeige Verrechnungen; Ausdruck und Extrakt eines Berichtes.
    Personaladministration-Personalabrechnung: Mitarbeiterstruktur;
  • Personalstammdaten; Infotypen und Subtypen; Daten zur Person: Vertragsdaten, Arbeitszeit, Bezüge, Bankverbindung (Personalakte); Versetzung: Organisatorischer Wechsel einschl. Änderung der Bezüge; Austritt: Datum, Grund, Beschäftigungsstatus; Personaldaten ändern. Zeitbindung in den Personaldaten (Neuanlage, Ändern, Kopieren); Terminverfolgungen: Ablauf Probezeit, Beurteilung; Abrechnungsdaten: Brutto, wiederkehrende Be/Abzüge, erg. Zahlungen; Steuer, Sozialversicherung; Netto; Abrechnungsläufe: Simulation freigeben, Starten; Prüfen, Korrigieren; Entgeltnachweise und Überweisungen; Auswertungen.